Banner1Niklas UllmannThomas Nitzschke 1Bank mit Blick
 
Banner4Niklas Ullmanngelbes FeldBanner 3
     +++  Gemeinsamer Aufruf zum Impfen  +++     
     +++  Jubiläums-Bergfest in Sayda vom 26. bis 29. August  +++     
     +++  Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht  +++     
     +++  Besuch der Stadtverwaltung wieder möglich  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Rundwanderung Sayda - Seiffen - Sayda (ca. 24 km)

Markierung: grün  und blau, gelb

 

Auf dem Mühlholzweg zum Altsächsischen Gasthof „Kleinen Vorwerk“ (früher Pferdeumspannstation an der Alten Salzstraße, heute Gasthof) – Schwemmteiche – Arnoldweg – Dittersbacher Höhe (prächtiger Blick zum Schwartenberg, 789 m, und rechts davon zum Ahornberg,  823 m) – Dorfstraße  Dittersbach – Steinhübel – Seiffen (Spielzeugmuseum, Freilichtmuseum, historischer Bergbausteig, 200 - jährige Rundkirche mit achteckigem Grundriss, Sommerrodelbahn) – Niederseiffenbach – Eisenzeche – Zechengrund – Heidersdorf Hüttensteig – Maschine – Alte Heidersdorfer Straße – Sayda

 

Niklas Ullmann

Foto: Niklas Ullmann