Banner1Niklas UllmannBank mit BlickThomas Nitzschke 1
 
Banner 3gelbes FeldBanner4Niklas Ullmann
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wanderung Sayda - Cämmerswalde - Talsperre Rauschenbach Deutschgeorgenthal - Grenzübergang zu Tschechien - Talsperre Fláje (ca. 17 km)

Sayda Abzweig B171 / Neuhausen – Cämmerswalder Straße – vorbei an Kreuztanne – Cämmerswalde (Haus des Gastes, Schauflugzeug IL 14) – Sperrmauer der Talsperre Rauschenbach (60er Jahre errichtet, 15,2 Millionen m³ Fassungsvermögen, dient der Trinkwasserversorgung) – Deutschgeorgenthal an der Grenze zu Tschechien – bis Talsperre Fláje  (Blick auf den 956 m hohen Wieselstein und den 880 m hohen Schwarzen Berg, Jagdschloss Lichtenwalde). Die Talsperre Fláje dient ebenfalls der Trinkwasserversorgung