Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
 
links018 Mende Romylinks019 Mende Romylinks006links008links009 Lutomski Carmenlinks004links017 Mende Romylinks015links005links012 Krönert Volkerlinks023 Schubert Mirkolinks013 Schubert Mirko
 
rechts018 Mende Romyrechts013 Schubert Mirkorechts020 Mende Romyrechts017 Mende Romyrechts023 Schubert Mirkorechts003rechts008rechts016 Lutomski Carmenrechts019 Mende Romyrechts014 Lutomski Carmenrechts015 Lutomski Carmenrechts005
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Landeseinheitliche Sirenensignale für den Freistaat Sachsen

Sayda, den 01. 01. 2021

Mit Erlass des Sächsischen Staatsministeriums des Innern vom 29. Juli 2003 wurden für den Freistaat Sachsen landeseinheitlich die drei Sirenensignnale "Signalprobe", "Feueralarm" und "Warnung vor einer Gefahr" geregelt. Da eine Erweiterung der Sirenensignale in Sachsen um das Signal "Entwarnung" erforderlich wird, werden für Sachsen die landeseinheitlichen Sirenensignale im März 2020 neu festgelegt.

 

Informieren Sie sich im beigefügten Merkblatt, welches Sie untenstehend auch als PDF-Dokument herunterladen können, was die einzelnen Sirenensignale bedeuten und welche Verhaltensregeln im Ernstfall damit verbunden sind.

 

Bild zur Meldung: Landeseinheitliche Sirenensignale für den Freistaat Sachsen