Stadt Sayda

staatlich anerkannter Erholungsort

  • größtes Nußknackermuseum Europas,
  • Glashüttenmuseum
  • Technisches Museum "Alte Stuhlfabrik
  • Wildgehege
  • Erlebnisbad (Freibad)
  • Schwartenberg
  • Haus des Gastes (Ortsteil Cämmerswalde)
  • Rauschenbachtalsperre (Ortsteil Cämmerswalde)
  • Schauflugzeuge (Ortsteil Cämmerswalde)
  • Wehrkirche
  • Mahl- und Ölmühle mit Leinölherstellung
  • Braun-Mühle mit Besichtigung Mühlentechnik
  • Schlossmuseum
  • Pferdehof
  • Naturbad Bierwiesenteich
  • Technisches Denkmal "Eisenhammer"
  • Wald- und Holzerlebniszentrum "Blockhausen" mit riesigen von Kettensägenschnitzern geschaffenen Holzskulpturen

Spielzeugdorf mit:

  • Spielzeugmuseum
  • Freilichtmuseum
  • Schauwerkstätten
  • Sommerrodelbahn
  • Haus des Gastes
  • Sächsisches Brauereimuseum
  • Ökobad Rechenberg
  • Skihang mit Schleppliften im Ortsteil Holzhau
  • Abenteuer-Bergwerk Fortuna-Stollen
  • Museum "Saigerhütte"
  • Heimatmuseum
  • Kindererlebniswelt Stockhausen
  • Erlebnisbad (Freibad)
  • Haus des Gastes

Geburtsstadt des Orgelbaumeisters Gottfried Silbermann mit dem gleichnamigen Museum, Burgruine und Schloss

  • Technisches Museum Ölmühle
  • Kurfürstliche Amtsfischerei
  • Kletterwelt Strobelmühle mit Kletterhalle und Hochseilgarten
  • Schaubergwerk "Zum tiefen Molchner Stolln"
  • Puppen- und Puppenstubenmuseum
  • Feriendorf Schwarzwassertal
  • Lamaranch
  • Freiluftminiaturausstellung "Klein-Erzgebirge"
  • Erlebnisbad (Freibad)
  • Schloss Augustusburg mit Motorradmuseum und Museum für Jagdtier- und Vogelkunde
  • Sommerrodelbahn
  • Bergbahn
  • Dom mit Silbermannorgel
  • Mineraliensammlung
  • Stadt- und Bergbaumuseum
  • Besucherbergwerke Schacht "Alte Elisabeth" u. "Reiche Zeche"
  • Freibergsdorfer Hammerwerk
  • Erlebnisbad "Aqua Marien"
  • Indoorspielplatz "Kids Arena"
  • Rennschlitten- und Bobbahn
  • Eisstadion
  • Biathlon-Arena
  • Schaubergwerk
  • Sommerrodelbahn
  • Bäderlandschaft "Raupennest"
  • Botanischer Garten Schellerhau
  • Wildpark Osterzgebirge

Landeshauptstadt mit ihren kulturhistorisch wertvollen Schätzen

  • Frauenkirche
  • Grünes Gewölbe
  • Verkehrs- und Hygienemuseum
  • Semperoper
  • Zwinger
  • Gemäldegalerie "Alte Meister"
  • Brühlsche Terrasse
  • Fürstenzug
  • Blaues Wunder
  • Waldschlösschenbrücke
  • Pillnitz
  • Zoo
  • Sächsische Dampfschifffahrt ...

Aber auch ein Ausflug nach Prag (ca. 130 km), Hauptstadt des benachbarten Tschechiens, ist von Sayda aus jederzeit möglich.