Stadt Sayda

staatlich anerkannter Erholungsort

Vwkostensatzung-Kommunales Kostenverzeichnis

Anlage zu § 3 der Verwaltungskostensatzung der Stadt Sayda vom 09.03.2011

Kommunales Kostenverzeichnis (KomKVZ) vom 09.03.2011  

 

Lfd. Nr.

Amtshandlung

Gebühr in € / % des Gegenstandwertes

 

 

 

1.

Auskünfte

 

 

 

 

1.1

Auskünfte einfacher Art nach § 3 Abs. 1 Nr. 4 SächsVwKG

Kostenfrei

 

 

 

1.2

Auskünfte, insbesondere aus Akten, Büchern und GIS-Systemen oder Einsichtnahme in solche

6,30 bis 56,00 €

 

 

 

2.

Genehmigungen aufgrund gesetzlicher Vorschriften, gemeindlicher o. ä. Bestimmungen

6,30 bis 300,00 €

 

 

 

3.

Fristverlängerungen

Verlängerung einer Frist, deren Ablauf einen neuen Antrag auf Erteilung einer gebührenpflichtigen Genehmigung erforderlich machen würde

1/10 bis 1/4 der für die Genehmigung vorgesehnen Gebühr, mind. 6,30 €

 

 

 

 

 

4.

Nachträgliche Auflagen, Rücknahme oder Widerruf einer Genehmigung nach Nr. 2

6,30 bis 250,00 €

 

 

 

5.

Beglaubigungen, Bestätigungen

Amtliche Beglaubigung von Unterschriften, Handzeichen und Siegeln

6,30 bis 125,00 €

 

 

 

6.

Bescheinigungen

Zeugnisse (amtl. festgestellte Tatsache/ z.B. Bürger d. Gemeinde zu sein) Ausweise aller Art (auch Zweit- und Mehrfertigungen, soweit nichts anderes bestimmt ist

6,30 bis 50,00 €

 

 

 

7.

Fundsachen

Aufbewahrung einschl. Aushändigung an den Verlierer, Eigentümer oder Finder

 

 

 

 

7.1

bei Sachen bis zu 500,- € Wert

2 % des Wertes, mind. 5,00 €

 

 

 

7.2

bei Sachen über 500,- €

2 % von 500,00 € und 1% des Mehrwertes

 

 

 

7.3

bei Tieren

2% des Wertes, jedoch mind. die Unterbringungskosten

 

 

 

 

8.

 

Schreibauslagen

 

 

 

 

8.1

 

Abschriften aus Akten, Protokollen von öffentl. Verhandlungen, amtlichen Büchern, Registern (sofern sie nicht durch Ablichtungen - Fotokopien hergestellt werden) die auf Antrag erteilt werden, je angefangene Seite DIN A 4

 

 

 

 

8.1.1

für Schriftstücke in deutscher und sorbischer Sprache

6,30 €

 

 

 

8.1.2

für Schriftstücke in fremder Sprache

12,50 €

 

 

 

8.1.3

für Schriftstücke in tabellarischer Form, Verzeichnisse, Listen, Rechnungen, Zeichnungen, wissenschaftliche Texte wird die Schreibgebühr nach dem Zeitaufwand berechnet, der zur Herstellung benötigt wird, für jede angefangene Viertelstunde

 

 

 

 

 

7,00 €

 

 

 

8.2

wie 8.1, jedoch mit Fotokopierer

 

 

 

 

8.2.1

bei einem Format bis DIN A4

 

 

bis 5 Seiten, gesamt

5,00 €

 

jede weitere Seite

0,50 €

 

 

 

8.2.2

bei größerem Format

 

 

bis 5 Seiten, gesamt

6,00 €

 

jede weitere Seite

1,00 €

 

 

 

  

Sayda, den 09.03.2011 

                                                           (Dienstsiegel)

 

gez.                                                

V. Krönert

Bürgermeister

 

 

  • 844 Kb

Nach oben